OMR Dr. Hans Braun ist von uns gegangen


Hans Braun (306) ist durch die Situation in der unmittelbaren Nachkriegszeit, wie auch rund 300 weitere Billeder Deutsche, nicht mehr in seinen Heimatort zurückgekehrt. Er studiert Medizin und gründet sich eine neue Existenz in Reutte, Österreich.
In seiner neuen, wunderschönen Tiroler Heimat erlangte OMR Dr. Hans Braun durch sein Wirken und seine Leistungen beispielhaftes Ansehen.
Am 20.03.2014, im Alter von 93 Jahren friedlich eingeschlafen, hinterläßt er seine Ehefrau Luise, 2 Töchter mit Familien, 4 Enkel und eine Urenkelin.
Uns Billeder und Banater, die wir Dr. Hans Braun nicht gekannt haben, hat er Einzigartiges hinterlassen: der Film von seinem Rumänienbesuch im Jahr 1973 ist für uns heute eine wertvolle Momentaufnahme aus der Zeit kurz vor der Auflösung der deutschen Siedlungen in Rumänien.

Die Beisetzung fand am 29.03.2014 auf dem Friedhof Breitenwang statt.
Die HOG Billed spricht der Familie und den Angehörigen von Dr. Hans Braun ihre aufrichtige Anteilnahme aus.