Besucher 2012 - 2013


Die ersten Besucher 2013

Fotos
Obschon sich der Winter noch immer nicht ganz verabschiedet hat ist es in den Gästezimmern wieder lebendig geworden. Die Filippis (689) sind die ersten Heimathausbesucher 2013. Ende März belegten die drei Generationen der Familie für mehrere Tage die 3 Zimmer.
Sozusagen auf dem Weg nahm Niko (Nikolaus) Filippi noch an einem Halbmarathon in Novi Sad teil. Niko ist nicht nur aktiver und erfolgreicher Marathonläufer, er ist auch Lauftrainer. (siehe Presseartikel: Mit Filippi auf die Strecke)
An Ostern wird die Familie dann wieder zu Hause in Deutschland sein.

Sara und ihre 3 Anliegen

Als die elfjährige Münchner Schülerin Sara, zusammen mit ihrem Vater Alfred Kenderes, zu Besuch im Heimathaus weilten, waren ihr 3 Angelegenheiten wichtig: mithelfen beim Essen Ausfahren für die Bedürftigen, eine Schweine- und Rinderhaltung anschauen und einen Banater Hühnerhof erleben. Dank der Familie Csonti wurden ihre Anliegen Realität.

01 02 03 04 05 06 07 08 09 10

Nach 70 Jahren wieder in Billed

Jakob Leidecker ist eines von 8 Kindern der Familie Mathias und Barbara (geb. Wilhelm) Leidecker. Die Familie wohnte einige Jahre in Billed im Budding-Haus Nr. 111, danach in Kleinbetschkereck, dem Geburtsort der Mutter und später in Deutschland. Mitte Juli befinden sich Jakob Leidecker mit Enkelkind im Heimathaus auf den Spuren ihrer Billeder Vorfahren. Hinweise auf die gibt es nicht nur auf den Friedhöfen und durch die teilweise noch vorhandene, alte Bausubstanz. Ihre Fährten sind auch lebendig, denn rund 70 Deutsche im Ort sprechen noch die Mundart von früher. Für Jakob ist es ein Wiedersehen mit seinem Geburtsort nach 70 Jahren.

Jakob Leidecker mit Enkelkind Das Budding-Haus Nr. 111 in der Zwischenkriegszeit Neugässer Friedhof 05 Das gepflegte Heimathaus, eine Musterwirtschaft in Billed Das Deutsche Haus im Temeswarer Jagdwald stammt aus Billed Auf dem Domplatz in Temeswar, dem historischen Zentrum des Banats Die Temeswarer Flaniermeile, in der Mitte die orthodoxe Kathedrale Hausaltar-Untensilien für die geplante Heimatstube

Ende August in Billed - Fotos: Hans Martini

Fotos vom Rummel anlässlich der "Ruga Biledului" (Kirchweih) am 25. August, dem ehemaligen herrschaftlichen Kastell im Umbau, dem "Hambar" und der bekannten Kartenpartie im Heimathaus der Billeder Deutschen.

01 02 03 04 05 06 07 08 09