Die Trachtengruppen Karlsruhe bei Veranstaltungen 2012


Die Karlsruher Trachtengruppe in Ulm an Pfingsten 2012 - Fotos von Cornel Gruber

  • 01_ulm2012
  • 02_ulm2012
  • 03_ulm2012
  • 04_ulm2012
  • 05_ulm2012
  • 06_ulm2012
  • 07_ulm2012
  • 08_ulm2012
  • 09_ulm2012
  • 10_ulm2012
  • 11_ulm2012
  • 12_ulm2012
  • 13_ulm2012
  • 14_ulm2012

Die Tanzgruppe Karlsruhe beim Heimattag in Donaueschingen - von Werner Gilde

Sympathischer hätte der große Festumzug anlässlich der Heimattage Baden- Württemberg kaum ausfallen können, als am Sonntagnachmittag, dem 9. September, im strahlenden Sonnenlicht auf den Straßen Donaueschingens. Im Umzug boten anlässlich der Landesfesttage Trachtengruppen und Brauchtumsvereine aus dem ganzen Land die eindrucksvollste und bunteste Parade lebendiger Heimatpflege.

Fast 4000 Teilnehmer in 108 Umzugsgruppen formierten sich zur Mittagsstunde für den Festzug durch die Straßen. Auch die Trachtengruppen der Kreisverbände Karlsruhe und Singen - musikalisch unterstützt von der Blasmusik Billed-Alexanderhausen - waren dabei. Schon bei unserem Aufstellungsort wurden von den vorbei gehenden Besuchern und anderen Trachtenträgern viele Fragen zu unserer Tracht gestellt. Zu Walzer und Polka - Klängen der Blasmusik, konnten wir die Zeit, bis zum Umzugsstart, tanzend überbrücken.

Die Trachtengruppe des Kreisverbandes aus Karlsruhe hat einen Kirchweihzug, wie er im Banat stattfand, dargestellt: Mit dem Kirchweihstrauß an der Spitze marschierten die Paare in der Billeder Kirchweihtracht. Die Mädchen und Frauen mit den ausladenden Röcken den pastellfarbenen, mit Fransen versehen Schultertüchern und die Jungs und Männer mit dem Kirchweihhut, geschmückt mit Blumen und Spiegeln und der typischen Banater Weste mit den in der Sonne blinkenden Leiwelsknepp. Natürlich haben die Kirchweih-Weinflaschen zum Einladen und Verköstigen der Gäste nicht gefehlt, ebenso der Kirchweihapfel mit einem Rosmarinzweig hatten wir für die Ehrengäste dabei.

Aus den Zuschauerscharen am Wegrand hörte man immer wieder staunendes Raunen, als der stattliche Kirchweihzug sich näherte. Natürlich hatte die mitreißende schwungvolle Marschmusik unserer Blaskapelle ihr Übriges dazu getan. Manchmal hat ein Zuschauer sich mit „Buwe was han mr heit“ als echter Schwob zu erkennen gegeben.
Zu erwähnen wäre noch, dass die Gruppe aus Singen schon am Samstagabend beim Kulturprogramm viel Applaus für ihre Volkstanzvorführung geerntet hat. Alle beteiligten Gruppen unserer Landsmannschaft haben sich gut präsentiert und viel Beifall erhalten.
Brauchtumsvorführungen und Blicke in vergangene Zeiten zauberten prächtige Bilder auf die Straße und lockerten den Umzugsverlauf immer wieder sehenswert auf.

Äußerst emsig ging es im Bereich vor dem Rathausplatz zu, wo die Gruppen besonders gerne vor zwei Ehrentribühnen die Brauchtums- und Politprominenz grüßten und kleine Einlagen zeigten, umschwirrt von Fernsehkameras des Südwestrundfunks und wissbegierig verfolgt von der Fernsehmoderatorin Sonja Schrecklein. So wurden von ihr auch bei unserer Tracht die vielen Unterröcke und die fest gestärkten Oberröcke gezählt und bestaunt. Unter den Tausenden Zuschauern sah man einen beeindruckten Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann auf der Ehrentribüne. Mit der Busfahrt von Donaueschingen nach Karlsruhe war auch für uns ein wunderschöner Tag beendet. Am Abend konnten wir dann als Zuschauer im SWR-Fernsehen den Umzug auch selbst anschauen.

Gruppenbild der Trachtengruppen aus Karlsruhe und Singen mit der Trachtenblaskapelle

Tag der Heimat im Kongresszentrum Karlsruhe am 29.09.2012

Charta der deutschen Heimatvertriebenen verkündet wurde. Seither findet meistens am ersten Sonntag im September eine zentrale Auftaktveranstaltung des Bundes der Vertriebenen (BdV) zum „Tag der Heimat“ in Berlin statt. In den folgenden Wochen finden zahlreiche dezentrale Veranstaltungen der Regionalverbände des BdV zum Thema Vertreibung statt.

Aufgetreten im Weinbrennersaal in Karlsruhe sind die Formationen des Banater Kreisverbandes: die Erdbeer-Kindertanzgruppe (Leitung Helga Ebner und Angela Schmidt), die Tanz und Trachtengruppe der Erwachsenen (Leitung Heidi Müller und Werner Gilde), der Gemischte Chor der Banater Schwaben (Leitung Hannelore Slavik) sowie die Tanzgruppe „Schwabenkinder“ der HOG Jahrmarkt (Leitung Dagmar Oesterreicher) und die donauschwäbische Volkstanzgruppe „Schwoweleit“ aus Rastatt (Leitung Georg Pretli). Die musikalische Gesamtbegleitung des Programms hatte die Blaskapelle Billed-Alexanderhausen (Leitung Jakob Gross und Adam Tobias) inne.
Abschließend kam es zu einem gemütlichen Beisammensein mit musikalischer Umrahmung durch die Blaskapelle Billed-Alexanderhausen.

Fotos: Cornel Gruber
  • 01_heimattag_2012
  • 02_heimattag_2012
  • 03_heimattag_2012
  • 04_heimattag_2012
  • 05_heimattag_2012
  • 06_heimattag_2012
  • 07_heimattag_2012
  • 08_heimattag_2012
  • 09_heimattag_2012
  • 10_heimattag_2012
  • 11_heimattag_2012
  • 12_heimattag_2012
  • 13_heimattag_2012
  • 14_heimattag_2012
  • 15_heimattag_2012
  • 16_heimattag_2012
  • 17_heimattag_2012
  • 18_heimattag_2012

Traditionelles Kathreinball in Karlsruhe

Am 24.11.2012 hat auch diesmal das Ball, organisiert vom Kreisverband der Banater Schwaben Karlsruhe im St. Peter und Paul Gemeindezentrum stattgefunden.
Mitwirkende waren unter anderen: Chor der Banater Schwaben Karlsruhe, Chorgemeinschaft aus Oberöwisheim, Irmgard und Melitta, Trachtengruppe (Jugend- und Erwachsene) der Banater Schwaben Karlsruhe, Erdbeergruppe.

Video: Auszüge von der Veranstaltung von Cornel Gruber Fotos: Cornel Gruber

01_heimattag_2012 02_heimattag_2012 03_heimattag_2012 04_heimattag_2012 05_heimattag_2012 06_heimattag_2012 07_heimattag_2012 08_heimattag_2012 09_heimattag_2012 10_heimattag_2012 11_heimattag_2012 12_heimattag_2012 13_heimattag_2012 14_heimattag_2012 15_heimattag_2012 16_heimattag_2012 17_heimattag_2012 18_heimattag_2012